Für eine zeitgemäße medizinische Behandlung benutzen wir ein OP-Mikroskop. Denn nur was man optimal sieht, kann auch optimal behandelt werden. 6-facher Zoom und eine bis zu 12,5-fache Vergrößerung machen es uns möglich, bei einer Wurzelkanalbehandlung haarfeine Verästelungen und Seitenkanäle zu sehen. Präzises Arbeiten für deutlich höhere Erfolgsaussichten!